Microneedling

Microneedling ist ein Verfahren, um ein frischeres und strafferes Hautbild zu schaffen – und das ohne Operation. Dazu wird das zu behandelnde Hautareal mit Hilfe von Micro-Nadeln flächig perforiert. Diese sogenannten Micro-Verletzungen stimulieren die Neuproduktion von Kollagen und Elastin.

 

Nach dem Microneedling werden durch zusätzliches Einschleusen von Hyaluronsäure, Kollagen und Elastin schlaffe Haut, Falten, Narben und Pigmentflecken reduziert. Die Haut wirkt jugendlicher, straffer und glatter.